Wettbewerbe

Wettbewerbe

 

Ziele

Der Europäische Wettbewerb ist ein Instrument der praktischen Schularbeit und kann als katalysierendes Element die Lehrerschaft dabei unterstützen, die Leitlinien des europäischen Bildungsauftrags der Schule umzusetzen. Dabei trägt der Wettbewerb der neuen Herausforderung Rechnung, die Ziele der Europäischen Integration zukunftsorientiert auszugestalten. Er tut dies durch aktuelle Themenstellung, Berücksichtigung der Befindlichkeit der Schülerinnen und Schüler vor Ort und die Unterstützung von Kampagnen Europäischer Institutionen.

Der Europäische Wettbewerb
weckt das Interesse an europäischen Fragen und schafft den Anreiz, auf diese Fragen in persönlicher und kritischer Auseinandersetzung eine möglichst europäische Antwort zu geben;
vermittelt Kenntnisse über europäische Zusammenhänge und den Prozess der Europäischen Integration;
hilft jungen Leuten, sich in Europa zu orientieren, stärkt ihre Urteilskraft und unterstützt sie dabei, sich einen eigenen Standpunkt zu erarbeiten;
fördert interkulturelles Lernen und die Beachtung der Menschenrechte.

 


 Ausschreibungen für den aktuellen Wettbewerb